- Eine inoffizielle Seite -
Letzte Aktualisierung: 9. Juni 2020 19:28 CEST   Seitenaufrufe:
 
  Banner Besucher Fussball Kalender Kontakt Newsletter Referer Suchen Übersicht  
+++           Derzeit Online:           150 Lieder & Texte           328 Video-Clips           5345 Bilder           +++          

 

           

 

HALLO und herzlich WILLKOMMEN

auf dieser

INOFFIZIELLEN CHLOË SEITE!













Nachdem ich Chloë’s fantastische und engelhafte Stimme zum ersten Mal in "The Prayer" gehört habe, war ich sehr, sehr enttäuscht darüber, was ich über sie im Internet fand und dass Chloë’s offizielle Seite nicht online war.












Ich dachte mir "das darf doch wohl nicht wahr sein!" und darum ging ich nach Hause ("Going Home") und begann nach den erforderlichen und gewünschten Informationen über Chloë zu suchen, um diese Seite erstellen und veröffentlichen zu können.












Chloë war die Einzigste dieser herausragenden Sängerinnen von ’Celtic Woman’, die immer noch keine eigene offizielle Internetseite hat und so war es mein grösster Wunsch, dass diese Seite dazu beitragen wird, dass Chloë schliesslich und endlich doch noch ihre eigene offizielle Seite im Internet erhält.












Bis jetzt, 13 Jahre, 1 Monat und 22 Tage später, hat sich fast nichts getan!
Okay, zwischenzeitlich war zwar mal kurz eine offizielle Chloë Seite online, aber Entschuldigung, ich kann mir beim besten Willen einfach nicht helfen ... ich bin trotzdem noch immer enttäuscht!












Obwohl diese Seite lediglich nur eine annähernd vollständige Zusammenfassung all der anderen Seiten ist, die irgendwelche Informationen über Chloë beinhalten, wäre ich im 7. Himmel ("Walking In The Air"), wenn ich irgendwann einmal etwas spezielles und persönliches von ihr zu dieser Seite hinzufügen könnte - irgendwann einmal ("Someday").












Meine vorrangigen Ziele und Absichten sind es, ’Little Miss’ zu unterstützen und würdigen, wo es mir nur irgendwie möglich erscheint, um sie noch bekannter und populärer auf dieser Welt werden zu lassen (und selbstverständlich auch zu halten).












Chloë’s beeindruckende und einzigartige Stimme, wie z.B. in
"Ave Maria",
"Brahm’s Lullabye",
"Going Home",
"Jesu, Joy Of Man’s Desiring",
"Nella Fantasia",
"One World",
"Panis Angelicus",
"Someday",
"The Prayer",
"To Where You Are",
"Vivaldi’s Rain"
"Walking In The Air",
und nicht zu letzt
"When You Believe"
(und natürlich all die anderen Lieder),
die bei mir regelmässig Gänsehaut verursacht,
darf niemals in Vergessenheit geraten!












... N I E M A L S !!!
















 

 

Andere Seiten
 
Höre Chloë’s Musik
 
Besucher
Besuche von Ländern
Länder: 210
Besuche: 677737
319931 Amerika
69284 Deutschland
42730 Frankreich
32929 Russland
27601 Singapur
26589 Niederlande
24638 Ukraine
19426 (Private IP-Adresse)
13903 China
10966 Grossbritannien
7824 Polen
7005 Kanada
6880 Brasilien
3726 Schweden
3593 Italien
3397 Rumänien
3318 Thailand
2980 Korea
2770 Australien
2483 Indonesien
2204 Japan
1978 Schweiz
1940 Irland
1920 Spanien
1842 Österreich
1734 Indien
1550 Tschechische Republik
1502 Türkei
1455 Vietnam
1416 Ungarn
1312 Hong Kong
1220 Iran
1101 Taiwan
1051 Mexiko
989 Philippinen
969 Israel
969 Moldavien
881 Dänemark
875 Südafrika
863 Portugal
827 Weissrussland
815 Argentinien
751 Belgien
637 Litauen
620 Kolumbien
620 Malaysia
616 Chile
571 Seychellen
530 Bulgarien
514 Griechenland
499 Europäische Union
446 Norwegen
435 Slowakei
417 Venezuela
401 Lettland
400 Bangladesch
332 Finnland
326 Saudi-Arabien
315 Pakistan
314 Slowenien
306 Luxemburg
303 Neuseeland
289 Serbien
287 (Anonymer Proxy)
287 Nigeria
275 Ecuador
255 Peru
245 Kambodscha
231 Georgien
228 Irak
228 Kasachstan
211 Albanien
211 Kroatien
204 Vereinigte Arabische Emirate
176 Ägypten
161 Mauritius
144 Nepal
140 Morokko
137 Estland
132 Kenia
108 Senegal
106 Algerien
97 Honduras
96 Costa Rica
92 Belize
86 Bolivien
82 Guatemala
75 Bosnien und Herzegovina
73 Panama
72 Tunesien
67 Armenien
66 Curacao
66 Uruguay
64 Libanon
63 Palästinensiches Autonomiegebiet
61 Malta
59 Island
59 Puerto Rico
58 Mazedonien
57 Dominikanische Republik
56 Mongolei
53 Ghana
53 Kuwait
52 Jemen
51 Aserbaidschan
50 Paraguay
48 Sri Lanka
43 Montenegro
43 Zypern
41 Macao
41 Sambia
40 Nicaragua
37 Elfenbeinküste
37 Usbekistan
36 Simbabwe
35 (Satelliten Anbieter)
34 Trinidad und Tobago
33 Uganda
30 Katar
30 Syrien
28 Botswana
28 Jordanien
28 Tansania
26 Kirgisistan
25 Afghanistan
25 Benin
25 Liechtenstein
24 Madagaskar
21 Angola
21 El Salvador
21 Malawi
20 Asien/Pazifik Region
20 Bahrain
17 Gibraltar
17 La Réunion
17 Mosambik
17 Tadschikistan
16 Burundi
15 DVR Laos
14 Libyen
14 Oman
13 Bahamas
13 Guam
13 Kamerun
13 Papua-Neuguinea
12 Französisch-Guyana
12 Jamaika
11 Brunei Darussalam
11 Französisch-Polynesien
11 Kiribati
10 Äthiopien
10 DR Kongo
10 Malediven
10 Namibia
10 Ruanda
9 Barbados
9 Guadeloupe
9 Palau
9 Vatikanstadt
8 Samoa
8 Togo
7 Fidschi
7 Haiti
7 Jungferninseln (GB)
7 Mali
7 Monaco
7 Niue
6 Antigua und Barbuda
6 Bermuda
5 Burkina Faso
5 Kap Verde
5 Martinique
5 Myanmar
5 Neukaledonien
5 Saint Kitts und Nevis
4 Faröer Inseln
4 Somalia
4 Suriname
4 Tschad
3 Äquatorialguinea
3 Dominica
3 Gabun
3 Guinea
3 Kaimaninseln
3 Kuba
3 Niederländische Antillen
3 Vanuatu
2 Andorra
2 Anguilla
2 Aruba
2 Bhutan
2 Guernsey
2 Guyana
2 Insel Man
2 Jungferninseln (US)
2 Kongo
2 Sudan
1 Alandinseln
1 Dschibuti
1 Gambia
1 Grönland
1 Grenada
1 Lesotho
1 Nördliche Marianen
1 Niger
1 Saint Vincent und Grenadien
1 Sao Tome und Principe
1 Sierra Leone
1 Tonga
1 Turks- und Caicosinseln
Alles über Chloë Agnew [Chloe Agnew], der hervorragenden und einmaligen irischen Sängerin von ’Celtic Woman’.
Chloë’s engelhafte, fantastische und beeindruckende Stimme verursacht bei mir immer noch regelmässig für Gänsehaut.
Auf dieser Seite findest Du eine Biografie, Danksagung, Discografie, Videografie, Bildergalerie, ein Forum, Gästebuch, Interviews, Verweise, Liedtexte, Neuigkeiten, Rückblicke, Tourneetermine und andere Videos über Chloë Agnew.
Chloë Agnew ’Biografie’: (Geburtsdatum) 9. Juni 1989, (Geburtsort) Knocklyon, Dublin, Irland, (Mutter) Adéle [Adele] "Twink" King, (Vater) David Agnew (Oboespieler), (Schwester) Naomi Agnew.
Chloë Agnew ’Discografie’ und Texte: 1998 - The Friendship Tree, 2002 - Chloë, 2004 - Walking In The Air, 2005 - Celtic Woman / New Age (Live at The Helix, Dublin), 2006 - Celtic Woman / A Christmas Celebration (Live at The Helix, Dublin), 2007 - Celtic Woman / A New Journey (Live at Slane Castle), 2008 - Celtic Woman / The Greatest Journey (Essential Collection), 2009 - Celtic Woman / O America! (Single), 2009 - Alessandro Rinella & Chloe Agnew / L’assenza, 2010 - Celtic Woman / Songs From The Heart (Live from Powerscourt House and Gardens), 2010 - Celtic Woman / Lullaby, 2011 - Celtic Woman / Songs From The Heart (Deutsche Ausgabe), 2011 - Celtic Woman / Believe (exklusive japanische Ausgabe).
Chloë Agnew ’Discografie’ und Texte für das Album "Chloë": Angel’s Song, Danny Boy, Ave Maria, When You Believe, The Water Is Wide, The Voice Of Home, Walking In The Air, The Prayer, The Last Rose Of Summer, Lascia Ch’io Pianga, Brahm’s Lullabye.
Chloë Agnew ’Discografie’ und Texte für das Album "Walking In The Air": Walking In The Air, The Prayer, Nella Fantasia (feat. David Agnew), Someday, Vivaldi’s Rain (from The Four Seasons), Going Home, Panis Angelicus, Vincent (Starry, Starry Night), Jesu, Joy Of Man’s Desiring, To Where You Are, One World, Sigma, Winter’s Light, Brahm’s Lullabye, Gabrial’s Oboe.
Celtic Woman ’Discografie’ und Texte für das Album "New Age": Last Rose Of Summer (Intro)/Walking In The Air, May It Be, Isle Of Inisfree, Danny Boy, One World, Ave Maria, Send Me A Song, Siúil A Rún [Siuil A Run] (Walk My Love), Orinoco Flow, Someday, She Moved Thru’ The Fair, Nella Fantasia, The Butterfly, Harry’s Game, The Soft Goodbye, You Raise Me Up, The Ashoken Farewell/The Contradiction, Sí Do Mhaimeo Í [Si Do Mhaimeo I] (The Wealthy Widow).
Celtic Woman ’Discografie’ und Texte für das Album "A Christmas Celebration": O Holy Night, Away In A Manger, Ding Dong Merrily On High, White Christmas, Silent Night, Christmas Pipes, The Christmas Song, Carol Of The Bells, Have Yourself A Merry Little Christmas, Panis Angelicus, Don Oíche Úd I mBeithil [Don Oiche Ud I mBeithil] (That Night In Bethlehem), O Come All Ye Faithful, The Little Drummer Boy, The Wexford Carol, Let It Snow.
Celtic Woman ’Discografie’ und Texte für das Album "A New Journey": The Sky And The Dawn And The Sun, The Prayer, Newgrange, Over The Rainbow, Granuaile’s Dance, The Blessing, Dúlaman [Dulaman], Beyond The Sea, The Last Rose Of Summer, Caledonia, Lascia Ch’io Pianga, Carrickfergus, Vivaldi’s Rain, The Voice, Scarborough Fair, Mo Ghile Mear, Sing Out!, Shenandoah - The Pacific Slope, At The Céili [At The Ceili], Spanish Lady.
Celtic Woman ’Discografie’ und Texte für das Album "The Greatest Journey": The Call, Pie Jesu, Harry’s Game, The Butterfly, The Voice, Danny Boy, Orinoco Flow, You Raise Me Up, Shenandoah - The Contradiction, The Isle Of Inisfree, Dúlaman [Dulaman], Green The Whole Year Round, Ave Maria, The Sky And The Dawn And The Sun, Somewhere, Beyond The Sea, Mo Ghile Mear, Spanish Lady.
Celtic Woman ’Discografie’ und Texte für das Album "Songs From The Heart": Fields Of Gold, Amazing Grace, Níl Sé’n Lá, My Lagan Love, When You Believe, Isle Of Hope, Isle Of Tears, The Coast Of Galiçia, Non C’è Più, The Moon’s A Harsh Mistress, You’ll Be In My Heart, Goodnight My Angel, Galway Bay, The Lost Rose Fantasia, O America!, Forever Young, A Spaceman Came Travelling, Wenn Du In Meinen Träumen Bei Mir Bist, Symphonie, O Come All Ye Faithful.
Celtic Woman ’Discography’ und Texte für das Album "Lullaby": Brahm’s Lullaby, Baby Mine, Suantrai, Walking In The Air, When You Wish Upon A Star, Stay Awake, The Blessing, Goodnight My Angel, Over The Rainbow, Hush Little Baby.
Celtic Woman ’Discography’ und Texte für das Album "Believe": Princess Toyotomi, You Raise Me Up, Brahm’s Lullaby, Over The Rainbow, Beyond The Sea, When You Wish Upon A Star, When You Believe, Goodnight My Angel, Ave Maria, The Sky And The Dawn And The Sun, Danny Boy, Walking In The Air, Somewhere, Amazing Grace, Princess Toyotomi (Movie Theme).
’Celtic Woman’ sind: Chloë Agnew [Chloe Agnew], David Downes (Komponist und Musikalischer Leiter), Órla Fallon [Orla Fallon], Lynn Hilary, Lisa Kelly, Lisa Lambe, Susan McFadden, Máiréad Nesbitt [Mairead Nesbitt] (Geige), Méav Ni Mhaolchatha [Meav Ni Mhaolchatha], Deirdre Shannon, Alex Sharpe, Hayley Westenra.
Andere Themen, die diese Seite betreffen: Album, Archiv, Besucher, Bilder (.bmp, .gif, .jpeg, .jpg, .png), Danksagung, Datenschutz, Downloads, Kontakt, Copyright, Forum, Gästebuch, Haftungsausschluss, Fotoalbum, Fotos, Impressum, Multimedia (.avi, .mp2, .mp3, .mpg, .wav, .wmv), Newsletter, PhpGuestBook (PGB), PhpPhotoAlbum (PPA), Presse, Shop, Suche, Slideshow, Tournee-Termine, Übersicht, Urheberrecht.
Informationen über den Webdesigner und Webmaster dieser Seite: Axel Holinka, Frankfurt, Deutschland (Germany), A-Holinka, aholinka, axelholinka, axel-holinka, htm, html, java, js, php, script.
Powered by WebRing.